Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Jede Anmeldung per E-Mail oder telefonisch gilt als verbindlich – mit der Anmeldung zu einem Workshop entsteht automatisch eine Zahlungsverpflichtung.
Die Plätze werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs vergeben.

Stornierungen

Bei Stornierungen am ersten Tag des Workshops bzw. danach wird die gesamte Anmeldegebühr fällig.
Sollte ein Teilnehmer/eine Teilnehmerin am Besuch eines Workshops verhindert sein, so kann bei rechtzeitiger Bekanntgabe eine Ersatzperson den Workshop antreten.
Wird keine Ersatzperson gefunden, wird bei Rücktritt innerhalb der letzten 4 Wochen vor Workshoptermin die Hälfte der Anmeldegebühr und innerhalb der letzten 8 Tage die gesamte Anmeldegebühr einbehalten.

Rücktrittsrecht

Erfolgt die Buchung eines Workshops telefonisch, per Fax, E-Mail oder Internet, steht dem Teilnehmer/der Teilnehmerin als KonsumentIn im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes binnen 7 Werktagen (Samstag zählt nicht als Werktag) gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Dies gilt nicht für Workshops, die bereits innerhalb dieser 7 Werktage ab dem Vertragsabschluss beginnen. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

Änderungen im Programm/Absage von Workshops

Die Workshops erfordern jeweils eine Mindest- und Höchstanzahl von TeilnehmerInnen. Daher behalte ich mir gegebenenfalls eine Absage oder Änderung vor.
Bei einem Ausfall eines Workshops durch Krankheit oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung des Workshops. Ersatz für entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche gegenüber der FilzOase sind daraus nicht abzuleiten. Dasselbe gilt für kurzfristig notwendige Terminverschiebungen.
Muss ein Workshop abgesagt werden, wird die einbezahlte Anmeldegebühr vollständig zurückerstattet. Die Rückzahlung erfolgt durch Überweisung auf ein vom Teilnehmer/von der Teilnehmerin schriftlich bekannt gegebenes Konto.
Die FilzOase kann keine Gewähr bei Druck- bzw. Schreibfehlern in ihren Publikationen und Internetseiten übernehmen.

Preise

Die Anmeldegebühr enthält 20% Umsatzsteuer.

Zahlungskonditionen

Die Anmeldegebühr wird mit der Anmeldung fällig.
Die Anmeldegebühr ist per Banküberweisung zahlbar.

Bankdaten:
BAWAG P.S.K.
lautend auf: Monika Tatrai
IBAN: AT21 1400 0017 1003 5969
BIC: BAWAATWW

Datenschutz

Alle persönlichen Angaben der TeilnehmerInnen werden vertraulich behandelt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Übermittlung der Daten willigen die TeilnehmerInnen bzw. InteressentenInnen ein, dass personenbezogene Daten (Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Adresse), die elektronisch, telefonisch, mündlich, per Fax oder schriftlich übermittelt werden, gespeichert und für die Übermittlung von Informationen verwendet werden dürfen. Dies schließt auch den Versand des E-Mail-Newsletters an die bekannt gegebene(n) E-Mail-Adresse(n) mit ein.

Gerichtsstand: Wien

Download AGB (pdf)