Häufig gestellte Fragen – F.A.Q.

Wie melde ich mich für einen Workshop an?
Um sich für einen Workshop anzumelden stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:
per E-Mail: dazu folgt man dem Link zum Anmeldeformular beim jeweiligen Workshop
per Telefon: telefonische Anmeldungen werden während der Geschäftszeiten unter der Telefonnummer +43 (0)699 1129 7185 angenommen
persönlich: indem man sich persönlich im Shop in der Anastasius-Grün-Gasse 11, 1180 Wien, anmeldet

Gibt es eine Mindestteilnehmeranzahl?
Ja, bei jedem Workshop gibt es eine Mindestteilnehmeranzahl, die erreicht werden muss, damit der Workshop stattfinden kann. Sollte ein Workshop aufgrund zu geringer Anmeldungen nicht zustande kommen, informiert FilzOase rechtzeitig darüber und man erhält eine gegebenenfalls bereits geleistete Anmeldegebühr zurückerstattet.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?
Anmeldegebühren sind entweder per Banküberweisung oder bar zahlbar. Bitte beachte die Zahlungsfristen und -konditionen.

Was passiert mit der Anmeldegebühr, wenn ein Workshop ausfällt?
Sollte ein Workshop abgesagt werden, bekommt man die bereits geleistete Anmeldegebühr vollständig zurückerstattet.

Bekomme ich eine Anmeldebestätigung?
Bei Zahlungseingang der Anmeldegebühr wird eine Anmeldebestätigung per Email versendet.

Kann ich eine Ersatzperson zu einem bereits gebuchten Workshop senden?
Ja, bei rechtzeitiger Bekanntgabe ist dies möglich.

Sind Materialkosten in der Anmeldegebühr inkludiert?
Ob Materialkosten inkludiert sind und – falls nicht – wie hoch diese ungefähr sind, ist beim jeweiligen Workshop angegeben.

Welche Workshops bietet FilzOase an?
FilzOase veranstaltet Workshops für Kinder und Erwachsene.
Auch gibt es zusätzlich zu den Filz-Workshops noch Spezial-Workshops zu den Themen Nuno, EcoPrint, Spinnen und Stempelschnitzen.
Weiters besteht die Möglichkeit, einen Workshop individuell für eine private Gruppe zu einem Wunschthema zu buchen.

Weitere Informationen kannst du in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nachlesen.