Stille Reise zum ICH: Meditation in Filz.

28. November 2018

4 Tages-Workshop Ende November 2018, um gerade vor Beginn des hektischen Adventtrubels
den fordernden Alltag etwas abzustreifen und in innere Stille und Fülle einzutauchen.
Nichts scheint uns dafür besser geeignet als die Arbeit mit Schafwolle, als Schlüssel zu unserem inneren ICH.
Als Rahmen für diese kreative Einkehr am Ende eines fordernden Jahres, haben wir das steirische
St. Lambrecht gewählt. Umrahmt von der harmonischen Ausstrahlung dieses altehrwürdigen Benediktinerklosters, verbinden sich hier gebündelte Kreativität und Freude an handwerklichem Gestalten mit stiller Einkehr und innerer Begegnung mit sich selbst.
So nimmt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin am Ende der 4 Kurstage nicht nur einen
individuell gestalteten und langlebigen Wollteppich mit nach Hause.
Vielmehr erfahren wir im intensiven kreativen Tun bei gleichzeitiger meditativer Einkehr
nachhaltige Stressreduktion, körperliche und geistige Entspannung und eine anhaltend verbesserte Lebensqualität für die Zeit danach.
So richtet sich dieser nicht alltägliche Workshop eben nicht nur an alle Filzbegeisterten oder Schafwoll-Junkies, sondern auch an vielzuvielbeschäftigte Filzneulinge, die im Alltag Zeit für sich und ihre ganz persönliche (Schaffens-)Kraft, sowie ihre Gelassenheit und innere Stille vermissen.
Kursdauer: Mittwoch 28.Nov.2018 12.15 h – Sonntag 02.Dez.2018 12.45h
Kursort: Schule des Daseins, Stift Lambrecht, A-8813 St. Lambrecht
Internet: http://www.stift-stlambrecht.at/ Tel: 43/3585/2305-10
Kurskosten:420€ (exkl. MWSt., exkl. Filzmaterial, exkl. Übernachtung und Verpflegung)
Übernachtung möglich direkt im Stift: ab 44€/p Person/p Nacht inkl. VP
Voraussetzungen: Keine Vorkenntnisse nötig
(weder beim kreativen Gestalten, Meditation, noch beim Filzen)
Material: Filzutensilien und Werkzeug für textiles Design vorhanden
Wolle kann mitgebracht* oder vor Ort gekauft werden.
* bitte Rücksprache bezüglich Wolle direkt bei Monika Tatrai/Filzoase
Ausrüstung: Yogamatte und Meditationspolster,Decke
bequeme Kleidung für Meditation und handwerkliches Arbeiten
Kursleitung: Barbara Füreder
wunderwerkstatt.org: Persönlichkeitsentwicklung, Veränderungsbegleitung, Meditation
barbara-fuereder.at: ATELIER Barbara Füreder Textile Kunst – Fotografie -Malerei
Monika Tatrai / Filzkünstlerin
weitere Info: filzoase.at

PDF Workshopbeschreibung

Folder

Filzexperimente

30. August 2018

Hier geht es um probieren, fühlen, kombinieren, verbinden, versuchen, testen
Sie brauchen keine Vorkenntnisse, nur Gedanken, Ideen, Oberflächen, Dimensionen, Flexibilität und Neugierde

Kursbeitrag exkl. Material

FREMDgehen – andere textile Techniken: WEBEN einfach 1

24. Juli 2018

Einfache alte Webtechniken. Sie können unkomplizierte, schnelle Projekte erarbeiten. Auch mit Kindern wunderbar umsetzbar.
Sie können mehrere Techniken ausprobieren, wie Arbeiten mit Webkamm, auf Karton und noch mehr.

Kursbeitrag exkl. Material

Teppichexperimente

02. Juni 2018

Wir stellen ein mittelgroße Teppich her- bunt, einfärbig, mit oder ohne Muster.
Sie brauchen keine Vorkenntnisse, nur Kraft und Ausdauer!

Kursbeitrag exkl. Material

 

Fortbildungsangebot im Filzen in Theraphie und Pädagogik, Textile Gestalten
– für Mitarbeiterinnen im sozialen und pädagogischen Einrichtungenen, Filzerinnen und Kunsthandwerkerinnen empfohlen!
Es können auch privat Interessierte auch teilnehmen!
Fort und Weiterbildung gemäß Erwachsenenbildungsregelung, daher kein USt.

FREMDgehen – andere textile Techniken: Posamentenknöpfe mit Helene Weinold (D)

26. Mai 2018

Posamentenknöpfe mit Helene Weinold (D)        26./27.5. 2018    15.-18.h/10.-17.30h
Sie lernen zuerst die Grundtechniken der Posamentenknopfmacherei an zwei Klassikern kennen: dem Sternknopf und dem Glatten Knopf. Darauf aufbauend widmen wir uns weiteren Mustern und Techniken. Gemeinsam experimentieren wir mit unterschiedlichen Rohlingsformen (flach und gewölbt) und -größen, Garnfarben und Wickelmustern. Dabei entstehen beispielsweise Modelle wie der Ottobeurer oder der Augsburger Knopf sowie Knöpfe mit languettierter Einfassung oder glänzendem Folienspiegel

Kunstvolle Knöpfe aus Holzrohlingen und farbigem Garn – sogenannte „umsponnene Knöpfe“ oder Posamentenknöpfe – schmückten schon vor 200 Jahren die Kleidung in vielen Gegenden Deutschlands. Damals wurden sie von professionellen Knopfmachern angefertigt, die eine mehrjährige Lehrzeit absolvieren mussten. Heute entdecken immer mehr Menschen dieses alte Handwerk neu und gestalten Posamentenknöpfe in traditionellen oder neuen Mustern und Farbkombinationen passend zur eigenen Tracht, zu handgefertigten Accessoires oder als persönliche Note an fertig gekauften Teilen. Zum praktischen Nutzen der einzigartigen Knöpfe kommt die entspannende, geradezu meditative Art der Arbeit, die ich gern „Mandala-Malen mit Garnen“ nenne.

Interview mit Helene Weinold (Textile Art Magazine):
http://www.textile-art-magazine.com/portraits-interviews/interview-mit-helene-weinold/

 www.facebook.com/knopfwerkstatt/

IN  KOOPERATION MIT FEINER FADEN – PETRA MÜHLBERGER ALS START UND AUFTAKT!
WEITERE KURSE DANN ÜBER FEINER FADEN AB HERBST!

FREMDgehen – andere textile Techniken: WEBEN einfach 1

26. April 2018

Einfache alte Webtechniken. Sie können unkomplizierte, schnelle Projekte erarbeiten. Auch mit Kindern wunderbar umsetzbar.
Sie können mehrere Techniken ausprobieren, wie Arbeiten mit Webkamm, auf Karton und noch mehr.

Kursbeitrag exkl. Material

FREMDgehen – andere textile Techniken: WEBEN einfach 1

08. März 2018

Einfache alte Webtechniken. Sie können unkomplizierte, schnelle Projekte erarbeiten. Auch mit Kindern wunderbar umsetzbar.
Sie können mehrere Techniken ausprobieren, wie Arbeiten mit Webkamm, auf Karton und noch mehr.

Kursbeitrag exkl. Material

Stille Reise zum ICH: Meditation in Filz.

08. November 2017

4 Tages-Workshop Anfang November 2017, um gerade vor Beginn des hektischen Adventtrubels
den fordernden Alltag etwas abzustreifen und in innere Stille und Fülle einzutauchen.
Nichts scheint uns dafür besser geeignet als die Arbeit mit Schafwolle, als Schlüssel zu unserem inneren ICH.
Als Rahmen für diese kreative Einkehr am Ende eines fordernden Jahres, haben wir das steirische
St. Lambrecht gewählt. Umrahmt von der harmonischen Ausstrahlung dieses altehrwürdigen Benediktinerklosters, verbinden sich hier gebündelte Kreativität und Freude an handwerklichem Gestalten mit stiller Einkehr und innerer Begegnung mit sich selbst.
So nimmt jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin am Ende der 4 Kurstage nicht nur einen
individuell gestalteten und langlebigen Wollteppich mit nach Hause.
Vielmehr erfahren wir im intensiven kreativen Tun bei gleichzeitiger meditativer Einkehr
nachhaltige Stressreduktion, körperliche und geistige Entspannung und eine anhaltend verbesserte Lebensqualität für die Zeit danach.
So richtet sich dieser nicht alltägliche Workshop eben nicht nur an alle Filzbegeisterten oder Schafwoll-Junkies, sondern auch an vielzuvielbeschäftigte Filzneulinge, die im Alltag Zeit für sich und ihre ganz persönliche (Schaffens-)Kraft, sowie ihre Gelassenheit und innere Stille vermissen.
Kursdauer:Mittwoch 8.11.2017 19 h – Sonntag 12.11.2017 15h
Kursort: Schule des Daseins, Stift Lambrecht, A-8813 St. Lambrecht
Internet: http://www.stift-stlambrecht.at/ Tel: 43/3585/2305-10
Kurskosten: 315€ (exkl. MWSt., exkl. Filzmaterial, exkl. Übernachtung und Verpflegung)
Übernachtung möglich direkt im Stift: ab 44€/p Person/p Nacht inkl. VP
Voraussetzungen: Keine Vorkenntnisse nötig
(weder beim kreativen Gestalten, Meditation, noch beim Filzen)
Material: Filzutensilien und Werkzeug für textiles Design vorhanden
Wolle kann mitgebracht* oder vor Ort gekauft werden.
* bitte Rücksprache bezüglich Wolle direkt bei Monika Tatrai/Filzoase
Ausrüstung: Yogamatte und Meditationspolster,Decke
bequeme Kleidung für Meditation und handwerkliches Arbeiten
Kursleitung: Barbara Füreder
wunderwerkstatt.org:  Persönlichkeitsentwicklung, Veränderungsbegleitung, Meditation
barbara-fuereder.at: ATELIER Barbara Füreder Textile Kunst – Fotografie -Malerei
Monika Tatrai / Filzkünstlerin
weitere Info: filzoase.at

PDF Workshopbeschreibung

Folder