Taschen oder Polster mit Flechtmuster Vanda Robert (H)

17. Februar 2018

 

Taschen  oder Polster mit Flechtmuster
Aufbau Filz-Workshop mit Vanda Robert (H).

Dank der Vielseitigkeit des Webens können wir auch gefilzte Gurte und Schnüre verwenden, um eine gewebte Struktur zu schaffen. Die gewebten Filze werden in eine homogene gefilzte Oberfläche eingebettet, als ob sie daraus herauswachsen würden. Diese Technik verleiht allen gewebten Filzkreationen, wie z.B. Teppichen, Kleidung, Heimtextilien oder Taschen eine plastische Wirkung.

Während unseres zwei Tage Workshops werden wir
-Riemen und Schnüre auf verschiedene Weise befestigen
-Experiment mit verschiedenen Webmustern und Farb- / Formkombinationen ausprobieren
-Lernen, wie man gewebte Strukturen in Filzteile einbindet
um unsere eigenen Taschen oder Polster zu kreieren..
Wir lassen uns von den ungarischen Korbflechtern und die traditionelle gewebten und gefilzten Hirtentaschen inspirieren

Fortbildungsangebot im Filzen in Theraphie und Pädagogik, Textile Gestalten
– für Mitarbeiterinnen im sozialen und pädagogischen Einrichtungenen, Filzerinnen und Kunsthandwerkerinnen empfohlen!
Es können auch privat Interessierte auch teilnehmen!
Fort und Weiterbildung gemäß Erwachsenenbildungsregelung, daher kein USt.